ALLES IM LEBEN IST EIN EVENT. - YOKO ONO
office@event-schifffahrt.at
+43 664 2813141

News

Die Geschichte der Carnuntum

der junge faehrmannDie „Carnuntum“ wurde 1929 in der Schiffswerft Peter Clausen (Deutschland) gebaut. Auftraggeber war die Familie Schimmelpfennig, die damals den Fährbetrieb von Grind nach Benrath (nähe Düsseldorf) aufnahm. Das Schiff bekam den Namen „Pitt-Jupp“ benannt nach dem Auftraggeber Peter Josef.

Es herrschte Hochbetrieb am Fährschiff, den der „Grind“ war ein beliebtes Ausflugsziel am anderen Rheinufer.

„Pitt Jupp“ durfte in seiner damaligen Bauform (siehe Foto) 186 Fahrgäste befördern. Nach einem Umbau und Restaurierung in den Siebzigern wurde die Zulassung auf 106 Personen reduziert.

Noch heute wird das Fährhaus Pitt-Jupp in 5. Generation geführt. Der Fährbetrieb wurde aber 1988 eingestellt und das Schiff in späterer Folge an Privat verkauft.

Weiterlesen: Die Geschichte der Carnuntum

Besuchen Sie uns auf der Boot Messe Tulln

Event Schifffahrt Haider, Schifffahrtsunternehmen und Schiffsführerschule auf der Boot Tulln 2017!

schifffahrt haider boot tullnWie schon im vergangenen Jahr sind wir auch heuer wieder für unsere Gäste und Schüler auf der Messe „Boot Tulln“ vertreten.
Sie finden uns in Halle 6, Stand 635. Gerne informieren wir Sie bei einem Getränk oder Kaffee über unser Angebot. Dieses richtet sich an alle die dem Element Wasser verbunden sind.
Inhaber des Unternehmens und Kapitän der „Carnuntum“, Markus Haider wird Sie bestmöglich am Messestand beraten.
Einen kurzen Überblick über unser Angebot und die Geschichte des Unternehmens finden Sie unter „weiterlesen“.
Am Ende des Beitrags finden Sie ausserdem einen Download-Link zu einem Ermäßigungsbon für einen Tageseintritt auf der Boot Messe Tulln um € 11 statt € 13.

Weiterlesen: Besuchen Sie uns auf der Boot Messe Tulln

Kontakt

Kpt. Markus Haider
Tel. +43 (0) 664 / 281 31 41
office@event-schifffahrt.at

Anfrage senden